Wirtschaft und Politik im Dialog Wirtschaftsbeirat Bayern
Veranstaltungen
Home Kompass - Unsere Mitgliederzeitung
 
Terminvorschau | Rückblick  
   

Veranstaltungen - Rückblick

 
2017:  Jan  |  Feb  |  März  |  April  |  Mai  |  Juni  |  Juli  |  Aug  |  Sept  |  Alle  
2016:  Jan  |  Feb  |  März  |  April  |  Mai  |  Juni  |  Juli  |  Aug  |  Sept  |  Okt  |  Nov  |  Dez  |   
2015:  Jan  |  Feb  |  März  |  April  |  Mai  |  Juni  |  Juli  |  Aug  |  Sept  |  Okt  |  Nov  |  Dez  |   
2014:  Jan  |  Feb  |  März  |  April  |  Mai  |  Juni  |  Juli  |  Aug  |  Sept  |  Okt  |  Nov  |  Dez  |   
2013:  Jan  |  Feb  |  März  |  April  |  Mai  |  Juni  |  Juli  |  Aug  |  Sept  |  Okt  |  Nov  |  Dez  |   
2012:  Jan  |  Feb  |  März  |  April  |  Mai  |  Juni  |  Juli  |  Aug  |  Sept  |  Okt  |  Nov  |  Dez  |   
2011:  Jan  |  Feb  |  März  |  April  |  Mai  |  Juni  |  Juli  |  Aug  |  Sept  |  Okt  |  Nov  |  Dez  |   
2010:   Alle  
   

Oktober

30.10.2014, 19.00
Altenstadt/Waldnaab
Bezirk Weiden/Nordoberpfalz  
Kamingespräch mit Abgeordneten - Nordoberpfalz - wo stehen wir - wo wollen wir hin?  
Tobias Reiß, MdL (CSU)
Petra Dettenhöfer, MdL (CSU)
Anette Karl, MdL (SPD)
Ulli Grötsch, MdB (SPD)


23.10.2014, 18.00
Ingolstadt
Bezirk Ingolstadt  
Den Standort stärken - die Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft sichern  
Dr. Christian Lösel
Oberbürgermeisterder Stadt Ingolstadt

Dr. Otto Wiesheu
Präsident des Wirtschaftsbeirates



22.10.2014, 18:00
München
 
Zukunftsperspektiven der Gesundheitswirtschaft  
Prof. Dr. Dr. h. c. Peter Oberender
Beauftragter für die bayerische Gesundheitswirtschaft



21.10.2014, 19.00
München
Bezirk München  
Kunst im öffentlichen Raum  
Professor Dr.(I) Dipl.-Ing.(FH) Elisabeth Merk
Stadtbaurätin, Referat für Stadtplanung u. Baurecht der Landeshauptstadt München



17.10.2014  
Klosterwochenende 17.-18.10.2014 - Sammelleidenschaft und blinde Sammelwut - warum wir sammeln!  
Prof. Dr. Günter Häntzschel
Professor am Instititut für Deutsche Philologie, LMU München



15.10.2014, 19.00
München
Bezirk München  
Printmedien haben Zukunft  
Prof. Dr. Martin Balle
Inhaber der Mediengruppe Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung, Herausgeber der Abendzeitung München



14.10.2014, 17.00
München
Ausschüsse Wirtschaftspolitik, Ernährungs- und Agrarpolitik  
Wissenschaftliches Symposium: Welternährung und Finanzmärkte - ein Gegensatz?  
gemeinsame Veranstaltung mit der BayWa AG und der Technischen Universität
Wie gefährlich ist Spekulation mit Nahrungsmitteln?
Prof. Dr. Stefan Tangermann
Präsident der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen

Money makes the world go round: Trage die Finanzmärkte eine Mitverantwortung für den Hunger?
Bärbel Diekmann
Präsidentin Welthungerhilfe



13.10.2014, 19.30
Aschaffenburg
Bezirk Aschaffenburg  
Betriebliches Gesundheitsmanagement - Rahmenbedingungen und Chancen für Unternehmen  
Daniela Bergmann
Bereichsleiterin AOK Bayern



13.10.2014, 19.30
Bamberg
Bezirk Bamberg  
Ein Jahr Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege - ein Jahr Staatsministerin  
Melanie Huml, MdL
Bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege



08.10.2014, 19.00
Weidhausen
Bezirk Coburg/Kulmbach  
Den Aufschwung sichern - Politik für unsere Wettbewerbsfähigkeit von morgen  
Dr. Otto Wiesheu
Präsident des Wirtschaftsbeirates



07.10.2014
Memmingen
Bezirk Memmingen/Unterallgäu  
2. Memminger Frühstück  
Klaus Holetschek, MdL
Mitglied des Ausschusses für Wirtschaft und Medien, Infrastruktur, Bau und Verkehr



07.10.2014, 18.30
München
Ausschüsse Industrie, Technologie und Innovationen, Energie- und Rohstoffpolitik  
Effizienter in die Energieversorgung investieren bis 2050 – Einsparungen durch europäische Zusammenarbeit nutzen  
Günther H. Oettinger, MdEP
Vizepräsident der Europäischen Kommission, mit Zuständigkeit für Energie

Matthias Gohl
Leiter der McKinsey Studie zu Europa-Energie-Investitionen



  
Top
 
 
Präsidium  
Bezirke  
Ausschüsse  
Foren  
Junge Unternehmer  
Geschäftsstelle  
 
Startseite WBU  
Kontakt zum Wirtschaftsbeirat Bayern  
Impressum WBU  
Drucken       
Versenden